Michael’s Gedanken

von der Michael J. Roads Facebook Seite

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Tag 6: Fortschrittliche Heilungstechnologie ist weltweit verfügbar ... See MoreSee Less

Tag 6: Fortschrittliche Heilungstechnologie ist weltweit verfügbar

Comment on Facebook

Carolyn hier. Danke für euer Feedback. Ja, das ist ein Bild von einem Medbed, und natürlich ist es von größter Wichtigkeit, die emotionale Komponente jeder körperlichen Krankheit auszugleichen, sonst wäre jede Heilung nur eine Notlösung. Davon abgesehen kenne ich im Moment zwei Menschen, die mit ernsthaften körperlichen Herausforderungen konfrontiert sind (und ich bin sicher, dass es bei der massiven Menge an persönlicher Reinigung, die im Moment stattfindet, noch unzählige andere gibt), die sich dessen sehr bewusst sind und nach besten Kräften an sich arbeiten ... und wenn diese Art von Technologie, die es schon lange gibt, die nur nicht für die breite Masse verfügbar ist, ihnen angeboten würde, anstatt ihren Körper zu atomisieren, würden sie in einer Nanosekunde darauf anspringen. Für mich persönlich wären fortgeschrittene Heiltechnologien für unsere Zukunft für diejenigen, die sie nutzen wollen, höchst willkommen ... aber ich respektiere deine Meinung und die anderer, die sie teilen. Höhere Dimensionen verfügen über außergewöhnliche Heiltechnologien (obwohl sie sie nicht brauchen, weil sie nie krank werden), und so großartig unsere derzeitige traditionelle Medizin in einigen Bereichen auch ist, in anderen hat sie noch einen langen, langen Weg vor sich. Ich habe einen Artikel über Medbeds und med pods, der uns vor einiger Zeit zugesandt wurde. Ich gebe ihn gerne an alle Interessierten weiter. Maile mir einfach eine Anfrage: carolyn@michaelroads.com. Ich habe auch schon gehört, dass sie in vielen Videos erwähnt werden. Stimmt das? Ich weiß es nicht, denn ich habe noch nie einen gesehen oder war in einem, aber in meinem Herzen fühlt es sich sehr wahr an. So oder so, lasst uns einfach eine lebendige, gesunde, auf Liebe basierende Menschheit vorstellen, wie auch immer das erreicht wird!

Michael: Nur eine Bemerkung an alle für ihre Überlegungen. Das Bewusstsein, das eine Krankheit im Körper erzeugt, ist nicht das Bewusstsein, das sie heilen kann. Ihr müsst zuerst euer Bewusstsein anheben, dann beginnt die Heilung. Das Med-Bett und die EES von Dr. Sanrda Michael kommen beide aus einem höheren Bewusstsein, anders als die ganze Pharmaindustrie. Also ja, auch mit dieser Technologie müsst Ihr tatsächlich etwas für euch selbst tun, anstatt Heilung von einer externen Agentur zu erwarten, wie es die Menschen in unserem kranken System gerne tun.

Auf der englischen Facebookseite gab es eine Diskussion, in wie weit die Medbeds uns heilen können. Dazu haben Michael und Carolyn jeweils einen Kommentar geschrieben, die ich übersetzt habe:

Tag 5 : Städtische Landschafts - und Aufforstungsprojekte gedeihen ... See MoreSee Less

Tag 5 : Städtische Landschafts - und Aufforstungsprojekte gedeihen

Übersetzt von Carina Peters
#neuewellendeslebens
MICHAELS GEDANKEN vom 05.12.2022:
Da ich an der Sunshine Coast lebe, sehe ich manchmal die Surfer, die auf den Wellen reiten oder einfach nur auf ihren Brettern sitzen und auf die große Welle warten. Das sehe ich gerne. Ich zahle gerne Steuern, wenn sie dadurch unterstützt werden. Das sind die wenigen Menschen, die im Augenblick leben. Das sind die wenigen, die mit perfekter Balance auf den Wellen des Lebens reiten. Auch wenn sie es wahrscheinlich nicht wissen, bringen sie diese Qualitäten in das gesamte menschliche Bewusstsein ein.
Gerade jetzt steigen die Wellen des Lebens auf eine höhere Frequenz. Sie heben sich in eine hellere Welt, und wir, jeder einzelne von uns, haben die Möglichkeit, diese Wellen aufzufangen und auf ihnen in einen höheren, feineren Rahmen der Realität zu reiten. Unbewusst ist das Reiten auf den Wellen ein Aspekt unseres Lebens. Die Wellen kommen und gehen, sie verändern subtil ihre Qualität und Zusammensetzung, doch die meisten Menschen schwimmen oder gehen unter, ohne Rücksicht auf die wechselnde Organisation der Wellen. Wir sind geneigt zu glauben, dass Wellen einfach nur Wellen sind. Wir haben vergessen, dass die großen unsichtbaren Wellen, die seit Tausenden von Jahren über die Ozeane des Lebens rollen, allmählich älter und abgestandener werden. In der Zwischenzeit beginnen neue große Wellen, die den Surfern des Lebens eine weitaus größere, erhebendere Erfahrung bieten.
Tausche deine alte Geschichte, die mit den alten Wellen verbunden ist, gegen die neuen. Reite in eine neue, ehrenvollere Zeitlinie. Um dies zu tun, wählst du die Liebe. Und mit Liebe meine ich die Kraft der Schöpfung, nicht die handgefertigten, alten, abgenutzten und oft bedeutungslosen Worte der Liebe, die nicht mehr als ein Automatismus sind. Liebe ist eine BEWUSSTE Wahl, eine Wahl, im Moment zu sein, eine ehrenvolle Wahl, eine Wahl, auf einer neuen großen Welle zu reiten. Deshalb beende ich meine Betrachtungen immer mit BEWUSST wählen, leben und LIEBE sein!
... See MoreSee Less

Übersetzt von Carina Peters 
#neueWellendesLebens
MICHAELS GEDANKEN vom 05.12.2022:
Da ich an der Sunshine Coast lebe, sehe ich manchmal die Surfer, die auf den Wellen reiten oder einfach nur auf ihren Brettern sitzen und auf die große Welle warten. Das sehe ich gerne. Ich zahle gerne Steuern, wenn sie dadurch unterstützt werden. Das sind die wenigen Menschen, die im Augenblick leben. Das sind die wenigen, die mit perfekter Balance auf den Wellen des Lebens reiten. Auch wenn sie es wahrscheinlich nicht wissen, bringen sie diese Qualitäten in das gesamte menschliche Bewusstsein ein.
Gerade jetzt steigen die Wellen des Lebens auf eine höhere Frequenz. Sie heben sich in eine hellere Welt, und wir, jeder einzelne von uns, haben die Möglichkeit, diese Wellen aufzufangen und auf ihnen in einen höheren, feineren Rahmen der Realität zu reiten. Unbewusst ist das Reiten auf den Wellen ein Aspekt unseres Lebens. Die Wellen kommen und gehen, sie verändern subtil ihre Qualität und Zusammensetzung, doch die meisten Menschen schwimmen oder gehen unter, ohne Rücksicht auf die wechselnde Organisation der Wellen. Wir sind geneigt zu glauben, dass Wellen einfach nur Wellen sind. Wir haben vergessen, dass die großen unsichtbaren Wellen, die seit Tausenden von Jahren über die Ozeane des Lebens rollen, allmählich älter und abgestandener werden. In der Zwischenzeit beginnen neue große Wellen, die den Surfern des Lebens eine weitaus größere, erhebendere Erfahrung bieten. 
Tausche deine alte Geschichte, die mit den alten Wellen verbunden ist, gegen die neuen. Reite in eine neue, ehrenvollere Zeitlinie. Um dies zu tun, wählst du die Liebe. Und mit Liebe meine ich die Kraft der Schöpfung, nicht die handgefertigten, alten, abgenutzten und oft bedeutungslosen Worte der Liebe, die nicht mehr als ein Automatismus sind. Liebe ist eine BEWUSSTE Wahl, eine Wahl, im Moment zu sein, eine ehrenvolle Wahl, eine Wahl, auf einer neuen großen Welle zu reiten. Deshalb beende ich meine Betrachtungen immer mit BEWUSST wählen, leben und LIEBE sein!

Adventkalender Fokus Tag 4: Alles Leben ist göttlich. ... See MoreSee Less

Adventkalender Fokus Tag 4: Alles Leben ist göttlich.

Adventkalender Tag 3: Einander helfen unser höchstes Potential zu erreichen. ... See MoreSee Less

Adventkalender Tag 3: Einander helfen unser höchstes Potential zu erreichen.

Übersetzt von Carina Peters

#Lebenbewusstgestalten

MICHAELS GEDANKEN vom 03.12.2022:
Wir alle haben jetzt die Möglichkeit, uns bewusst weiterzuentwickeln. Dies ist nicht nur für einige wenige Auserwählte, sondern für alle, die sich selbst auserwählen. Bei der bewussten Evolution geht es um die Erweiterung unserer Sichtweise und unseres Ausdrucks des Lebens. Das bedeutet, dass wir uns nicht mehr bewusst weiterentwickeln, wenn wir verschlossen und dogmatisch sind und glauben, dass wir Recht haben. Die Tür ist verschlossen. Damit wir uns bewusst weiterentwickeln können, muss die Tür offen sein. Offen für neue Ideen, offen für Aspekte des Lebens, die wir bisher nicht einmal in Betracht gezogen haben. Offen dafür, im Unrecht zu sein und zu erkennen, dass es kein Verbrechen ist, im Unrecht zu sein. Offen für all das, was uns so lange verschlossen war. Offen für unsere Spiritualität.
Wir sind definitiv am Ende dieser Zeitspanne angelangt. Das sind nicht nur Worte, das ist meine Hand, die ich ausstrecke und sage, bitte ... werde offener für das Leben. Jeder Glaube, den du nicht loslassen willst, wird zu deinem Anker im Alten. Ein angeketteter Hund kann nicht spazieren gehen, er ist angekette. Die Tür ist verschlossen. Wir sind es, die die Türen schließen, und wir sind es, die sie öffnen müssen. Wir bewegen uns auf den Endpunkt dieses großen spirituellen Krieges zwischen Versklavung und Freiheit zu. Da es sich jedoch um einen geistigen Krieg handelt, bedeutet dies, dass wir nicht "alle" verlieren oder "alle" gewinnen. Es bedeutet, dass ihr euch je nach eurem eigenen Bewusstseinszustand entweder auf der Hohen Straße oder auf der Niederen Straße befindet. Glaube mir, die Hohe Straße ist das, wo du sein willst!
Um die Hohe Straße zu erreichen, brauchst du keine Techniken, nur die Fähigkeit, dich selbst zu lieben. Wenn du dich selbst liebst, liebst du bewusst die ganze Menschheit. Dies ist der Gipfel der bewussten Evolution. Es läuft alles darauf hinaus, dass ihr BEWUSST LIEBE wählt, lebt und seid!
... See MoreSee Less

Übersetzt von Carina Peters 

#Lebenbewusstgestalten

MICHAELS GEDANKEN vom 03.12.2022:
Wir alle haben jetzt die Möglichkeit, uns bewusst weiterzuentwickeln. Dies ist nicht nur für einige wenige Auserwählte, sondern für alle, die sich selbst auserwählen. Bei der bewussten Evolution geht es um die Erweiterung unserer Sichtweise und unseres Ausdrucks des Lebens. Das bedeutet, dass wir uns nicht mehr bewusst weiterentwickeln, wenn wir verschlossen und dogmatisch sind und glauben, dass wir Recht haben. Die Tür ist verschlossen. Damit wir uns bewusst weiterentwickeln können, muss die Tür offen sein. Offen für neue Ideen, offen für Aspekte des Lebens, die wir bisher nicht einmal in Betracht gezogen haben. Offen dafür, im Unrecht zu sein und zu erkennen, dass es kein Verbrechen ist, im Unrecht zu sein. Offen für all das, was uns so lange verschlossen war. Offen für unsere Spiritualität.
Wir sind definitiv am Ende dieser Zeitspanne angelangt. Das sind nicht nur Worte, das ist meine Hand, die ich ausstrecke und sage, bitte ... werde offener für das Leben. Jeder Glaube, den du nicht loslassen willst, wird zu deinem Anker im Alten. Ein angeketteter Hund kann nicht spazieren gehen, er ist angekette. Die Tür ist verschlossen. Wir sind es, die die Türen schließen, und wir sind es, die sie öffnen müssen. Wir bewegen uns auf den Endpunkt dieses großen spirituellen Krieges zwischen Versklavung und Freiheit zu. Da es sich jedoch um einen geistigen Krieg handelt, bedeutet dies, dass wir nicht alle verlieren oder alle gewinnen. Es bedeutet, dass ihr euch je nach eurem eigenen Bewusstseinszustand entweder auf der Hohen Straße oder auf der Niederen Straße befindet. Glaube mir, die Hohe Straße ist das, wo du sein willst!
Um die Hohe Straße zu erreichen, brauchst du keine Techniken, nur die Fähigkeit, dich selbst zu lieben. Wenn du dich selbst liebst, liebst du bewusst die ganze Menschheit. Dies ist der Gipfel der bewussten Evolution. Es läuft alles darauf hinaus, dass ihr BEWUSST LIEBE wählt, lebt und seid!

Adventkalender Fokus Tag 2: Freie Energie für alle.

Ab morgen werden die Tage wie im Englischen gepostet werden. Entschuldigt bitte hier die Verspätung.
... See MoreSee Less

Adventkalender Fokus Tag 2: Freie Energie für alle. 

Ab morgen werden die Tage wie im Englischen gepostet werden. Entschuldigt bitte hier die Verspätung.

Hallo alle zusammen, hier ist Carolyn. Da wir das Jahr 2022 abschließen und die Erneuerung des neuen Jahres begrüßen, habe ich einen Adventskalender für die Weihnachtszeit entworfen. Diese Idee wurde erstmals vor ein paar Jahren von Elisabeth, unserer lieben Freundin und einem großen Teil unseres deutschen Teams, und unserem deutschen Verlag Hierophant vorgestellt. Das Ziel ist es, jeden Tag ein gemeinsames Thema zu schaffen, auf das wir uns konzentrieren können ... eines, das wir gemeinsam visualisieren können . . und unsere Energie in die Revolution der Liebe und des Lichts einbringen, die unseren Planeten durchdringt. Lasst uns also mit den Augen eines VISIONÄRS SEHEN ... und eine Welt des Friedens, der Harmonie, des Mitgefühls und der Liebe schaffen! Hier ist TAG EINS:

Reine Luft und sauberes Wasser werden weltweit wiederhergestellt.
... See MoreSee Less

Hallo alle zusammen, hier ist Carolyn. Da wir das Jahr 2022 abschließen und die Erneuerung des neuen Jahres begrüßen, habe ich einen Adventskalender für die Weihnachtszeit entworfen. Diese Idee wurde erstmals vor ein paar Jahren von Elisabeth, unserer lieben Freundin und einem großen Teil unseres deutschen Teams, und unserem deutschen Verlag Hierophant vorgestellt. Das Ziel ist es, jeden Tag ein gemeinsames Thema zu schaffen, auf das wir uns konzentrieren können ... eines, das wir gemeinsam visualisieren können . . und unsere Energie in die Revolution der Liebe und des Lichts einbringen, die unseren Planeten durchdringt. Lasst uns also mit den Augen eines VISIONÄRS SEHEN ... und eine Welt des Friedens, der Harmonie, des Mitgefühls und der Liebe schaffen! Hier ist TAG EINS:

Reine Luft und sauberes Wasser werden weltweit wiederhergestellt.

Michaels Gedanken vom 26.11.2022, übersetzt von Magdalena Barbosa

#Wunder #Bewusstsein #imMomentsein #bewusstLiebewählen

MICHAELS GEDANKEN: Viel zu viele Erwachsene haben ihren Sinn für Wunder verloren. Die Menschen benutzen gerne das Wort "wunderbar", aber nur selten erleben sie jemals wirklich Erstaunen. Um Wunder zu sehen, müssen wir mit den Augen der Unmittelbarkeit schauen; die meisten Menschen schauen mit den Augen von gestern. Wenn Sie in Ihren Garten gehen, um die Blumen von heute zu betrachten, sehen die meisten Menschen die Blumen von gestern. Wir müssen uns des Augenblicks bewusst sein, um mit den Augen des Augenblicks zu sehen. Wenn wir mit den Augen des Unterbewusstseins sehen, wird alles getrübt und verwässert, weil wir nicht bewusst im Augenblick sind.

Die ganze Natur lebt im ewigen Augenblick . . . ein Ort des Wunders und der Ehrfurcht. Du denkst dich aus dem Moment heraus, weil du dich nicht hineindenken kannst. Denk darüber nach, wenn du nicht denkst!!! Wenn ich in meinem Waldgarten spazieren gehe, tue ich mein Bestes, um "dabei" zu sein, einfach im Moment mit der Natur zu "sein" und der Natur und dem Leben vollen Zugang zu mir zu gewähren. Auf diese Weise erlebe ich Wunder... und gelegentlich auch Staunen.

Mit der Liebe verhält es sich genauso. Die Liebe ist nur im Augenblick zu finden, und nur ‚bewusst‘ wir haben Zugang zur Liebe. Für das Unterbewusstsein ist sie nicht zugänglich. Deshalb schreibe ich immer … wähle, lebe und sei BEWUSST LIEBE!

Bildtest:
Wenn du über das hinaus glaubst, was deine Augen sehen können, zeigen sich Zeichen des Himmels, die dich daran erinnern, dass die Liebe niemals stirbt.
... See MoreSee Less

Michaels Gedanken vom 26.11.2022, übersetzt von Magdalena Barbosa

#Wunder #Bewusstsein #imMomentsein #bewusstLiebewählen

MICHAELS GEDANKEN: Viel zu viele Erwachsene haben ihren Sinn für Wunder verloren. Die Menschen benutzen gerne das Wort wunderbar, aber nur selten erleben sie jemals wirklich Erstaunen. Um Wunder zu sehen, müssen wir mit den Augen der Unmittelbarkeit schauen; die meisten Menschen schauen mit den Augen von gestern. Wenn Sie in Ihren Garten gehen, um die Blumen von heute zu betrachten, sehen die meisten Menschen die Blumen von gestern. Wir müssen uns des Augenblicks bewusst sein, um mit den Augen des Augenblicks zu sehen. Wenn wir mit den Augen des Unterbewusstseins sehen, wird alles getrübt und verwässert, weil wir nicht bewusst im Augenblick sind.

Die ganze Natur lebt im ewigen Augenblick . . . ein Ort des Wunders und der Ehrfurcht. Du denkst dich aus dem Moment heraus, weil du dich nicht hineindenken kannst. Denk darüber nach, wenn du nicht denkst!!! Wenn ich in meinem Waldgarten spazieren gehe, tue ich mein Bestes, um dabei zu sein, einfach im Moment mit der Natur zu sein und der Natur und dem Leben vollen Zugang zu mir zu gewähren. Auf diese Weise erlebe ich Wunder... und gelegentlich auch Staunen.

Mit der Liebe verhält es sich genauso. Die Liebe ist nur im Augenblick zu finden, und nur ‚bewusst‘ wir haben Zugang zur Liebe. Für das Unterbewusstsein ist sie nicht zugänglich. Deshalb schreibe ich immer … wähle, lebe und sei BEWUSST LIEBE!

Bildtest:
Wenn du über das hinaus glaubst, was deine Augen sehen können, zeigen sich Zeichen des Himmels, die dich daran erinnern, dass die Liebe niemals stirbt.

Übersetzt von Magdalena Barbosa
#garten #pfadederseele #liebewählen

MICHAEL'S GEDANKEN: Gestern Vormittag haben wir drei Amigos im Waldgarten gearbeitet. Während ich eine bestimmte Grasart aushackte, die ich beseitigen möchte, harkten die beiden anderen die Wege. Nach und nach tauchten diese Wege aus dem Laubstreu auf und sahen ganz sauber und frech aus, was einen schönen Kontrast zum Rest des wilden und natürlichen Gartens darstellte.
Ich dachte darüber nach, dass unser Leben ein bisschen wie der Waldgarten ist. Wir fangen ein wenig wild und unkrautartig an, aber mit einem so großen Potenzial. Doch oft verlieren wir uns im Laufe unserer Entwicklung in den Trümmern des Lebens und verlieren die Wege unserer Sehnsucht, unserer tieferen Seelenabsicht . . . und so treiben wir einfach weiter in einer so sicheren Zone, wie wir sie uns selbst nur schaffen können. Wir neigen dazu, zu vergessen, oder wussten vielleicht nicht einmal, dass Sicherheit und Geborgenheit mit Stagnation einhergehen.
So wie wir Amigos die Waldwege geharkt haben, um die Wege, die wir nehmen können, wiederherzustellen und die Pfade offensichtlich zu machen, damit wir leichter gehen können, so müssen wir oft die tieferen, bedeutungsvolleren Wege in unserem eigenen Leben wiederherstellen. Wir müssen noch einmal unsere frühere Absicht von vor der Geburt aufdecken und die Richtung klären, die nötig ist, um die Bestimmung der Seelen, die wir sind, zu erreichen und uns nicht in den oberflächlichen Richtungen des Reichtums zu verlieren. Bewusst ... Liebe zu wählen, schafft einen klaren Weg durch das erstickende Gestrüpp in den vielen überwucherten Wäldern des Lebens.
... See MoreSee Less

Übersetzt von Magdalena Barbosa
#Garten #PfadederSeele #Liebewählen

MICHAELS GEDANKEN: Gestern Vormittag haben wir drei Amigos im Waldgarten gearbeitet. Während ich eine bestimmte Grasart aushackte, die ich beseitigen möchte, harkten die beiden anderen die Wege. Nach und nach tauchten diese Wege aus dem Laubstreu auf und sahen ganz sauber und frech aus, was einen schönen Kontrast zum Rest des wilden und natürlichen Gartens darstellte.
Ich dachte darüber nach, dass unser Leben ein bisschen wie der Waldgarten ist. Wir fangen ein wenig wild und unkrautartig an, aber mit einem so großen Potenzial. Doch oft verlieren wir uns im Laufe unserer Entwicklung in den Trümmern des Lebens und verlieren die Wege unserer Sehnsucht, unserer tieferen Seelenabsicht . . . und so treiben wir einfach weiter in einer so sicheren Zone, wie wir sie uns selbst nur schaffen können. Wir neigen dazu, zu vergessen, oder wussten vielleicht nicht einmal, dass Sicherheit und Geborgenheit mit Stagnation einhergehen.
So wie wir Amigos die Waldwege geharkt haben, um die Wege, die wir nehmen können, wiederherzustellen und die Pfade offensichtlich zu machen, damit wir leichter gehen können, so müssen wir oft die tieferen, bedeutungsvolleren Wege in unserem eigenen Leben wiederherstellen. Wir müssen noch einmal unsere frühere Absicht von vor der Geburt aufdecken und die Richtung klären, die nötig ist, um die Bestimmung der Seelen, die wir sind, zu erreichen und uns nicht in den oberflächlichen Richtungen des Reichtums zu verlieren. Bewusst ... Liebe zu wählen, schafft einen klaren Weg durch das erstickende Gestrüpp in den vielen überwucherten Wäldern des Lebens.

Comment on Facebook

Das ist wirklich so ❤ ,danke

Übersetzt von Magdalena Barbosa
#EinKindPolitik #China #KPCh #neueEnergien #Wandel

MICHAELS GEDANKEN20.11.2022
Okay, etwas ganz anderes. Ich erinnere mich noch gut daran, als China vor 35 Jahren seine "Ein-Kind-Politik verkündete. Ich hörte es und tat es ab. Als ich gestern die Zeitung Epoch Times las, war ich an den Auswirkungen interessiert. Es erinnert mich daran, dass jede Aktion eine Reaktion nach sich zieht. Im vergangenen Jahr erreichte die Heiratsrate in dem kommunistischen Land einen historischen Tiefstand. Warum, werdet ihr euch fragen? Anders als in der westlichen Welt sind in China außereheliche Kinder verpönt. Interessantes Wort, "Ehe"! Es deutet darauf hin, dass es in China einfach ist, zu heiraten, aber dann wird man eingesperrt. Zwischen 2013 und 2019 ist die Zahl der chinesischen Bürger, die heiraten, von 23,8 Millionen auf 13,9 Millionen gesunken - ein Rückgang von 41 Prozent. Warum, fragt ihr euch? Natürlich hat die Ein-Kind-Politik, die 35 Jahre lang in Kraft war, dazu geführt, dass es immer weniger Menschen gibt, die heiraten wollen. Diese Politik hat dazu geführt, dass 400 Millionen Babys weniger geboren wurden!
Außerdem gibt es jetzt eine starke Tendenz bei chinesischen Frauen, nicht zu heiraten. Wieso das so ist? In China herrschen ziemlich patriarchalische Ansichten über Frauen in der Ehe. Die Einstellung der Männer ist, dass es ihre Frau besser macht, wenn sie sie schlagen. Das gilt natürlich nicht für alle Männer, aber es ist weit verbreitet. Ein Viertel der chinesischen Frauen ist von häuslicher Gewalt betroffen. Das bedeutet, dass in China alle 7,4 Sekunden eine Frau von ihrem Mann geschlagen wird. Es ist daher nicht unnatürlich, dass viele chinesische Frauen NEIN zur Ehe sagen. Sie gehen an die Universität und streben eine berufliche Karriere an. Hinzu kommen die sehr hohen Lebenshaltungskosten in China. Die Lebenshaltungskosten in den Großstädten sind die teuersten in der asiatischen Welt. Hongkong, das unter chinesischer Kontrolle steht, ist inzwischen die teuerste Stadt der Welt.
Ich habe den Eindruck, dass die KPCh trotz all ihres Säbelrasselns und ihrer Kriegsvorbereitungen interne Probleme hat, die sie nicht länger vor der westlichen Welt verbergen kann. Probleme, die durchaus ihren Untergang herbeiführen könnten. Mir scheint, dass sie mit einer lieblosen KPCh feststellen könnten, dass sie jetzt, da die neuen höheren Energien unsere Welt erreichen, völlig realitätsfremd sind. Dies ist eine Zeit des Mitgefühls, der Einheit, der Gleichheit, nicht der Kontrolle um jeden Preis. Dies ist eine Zeit, in der die führenden Politiker der Welt erkennen müssen, dass Liebe und Mitgefühl die aufsteigenden Energien sind, und sie wären gut beraten, sich ihnen anzuschließen ... oder auszusteigen.
Für dich und mich, so oft wie möglich, wähle BEWUSST Liebe ...!
... See MoreSee Less

Übersetzt von Magdalena Barbosa
#EinKindPolitik #China #KPCh #neueEnergien #Wandel

MICHAELS GEDANKEN20.11.2022
Okay, etwas ganz anderes. Ich erinnere mich noch gut daran, als China vor 35 Jahren seine Ein-Kind-Politik verkündete. Ich hörte es und tat es ab. Als ich gestern die Zeitung Epoch Times las, war ich an den Auswirkungen interessiert. Es erinnert mich daran, dass jede Aktion eine Reaktion nach sich zieht. Im vergangenen Jahr erreichte die Heiratsrate in dem kommunistischen Land einen historischen Tiefstand. Warum, werdet ihr euch fragen? Anders als in der westlichen Welt sind in China außereheliche Kinder verpönt. Interessantes Wort, Ehe! Es deutet darauf hin, dass es in China einfach ist, zu heiraten, aber dann wird man eingesperrt. Zwischen 2013 und 2019 ist die Zahl der chinesischen Bürger, die heiraten, von 23,8 Millionen auf 13,9 Millionen gesunken - ein Rückgang von 41 Prozent. Warum, fragt ihr euch? Natürlich hat die Ein-Kind-Politik, die 35 Jahre lang in Kraft war, dazu geführt, dass es immer weniger Menschen gibt, die heiraten wollen. Diese Politik hat dazu geführt, dass 400 Millionen Babys weniger geboren wurden!
Außerdem gibt es jetzt eine starke Tendenz bei chinesischen Frauen, nicht zu heiraten. Wieso das so ist? In China herrschen ziemlich patriarchalische Ansichten über Frauen in der Ehe. Die Einstellung der Männer ist, dass es ihre Frau besser macht, wenn sie sie schlagen. Das gilt natürlich nicht für alle Männer, aber es ist weit verbreitet. Ein Viertel der chinesischen Frauen ist von häuslicher Gewalt betroffen. Das bedeutet, dass in China alle 7,4 Sekunden eine Frau von ihrem Mann geschlagen wird. Es ist daher nicht unnatürlich, dass viele chinesische Frauen NEIN zur Ehe sagen. Sie gehen an die Universität und streben eine berufliche Karriere an. Hinzu kommen die sehr hohen Lebenshaltungskosten in China. Die Lebenshaltungskosten in den Großstädten sind die teuersten in der asiatischen Welt. Hongkong, das unter chinesischer Kontrolle steht, ist inzwischen die teuerste Stadt der Welt.
Ich habe den Eindruck, dass die KPCh trotz all ihres Säbelrasselns und ihrer Kriegsvorbereitungen interne Probleme hat, die sie nicht länger vor der westlichen Welt verbergen kann. Probleme, die durchaus ihren Untergang herbeiführen könnten. Mir scheint, dass sie mit einer lieblosen KPCh feststellen könnten, dass sie jetzt, da die neuen höheren Energien unsere Welt erreichen, völlig realitätsfremd sind. Dies ist eine Zeit des Mitgefühls, der Einheit, der Gleichheit, nicht der Kontrolle um jeden Preis. Dies ist eine Zeit, in der die führenden Politiker der Welt erkennen müssen, dass Liebe und Mitgefühl die aufsteigenden Energien sind, und sie wären gut beraten, sich ihnen anzuschließen ... oder auszusteigen.
Für dich und mich, so oft wie möglich, wähle BEWUSST Liebe ...!

Übersetzt von Magdalena Barbosa
#Karma #UrsacheundWirkung #Liebewählen

MICHAELS GEDANKEN: Wie Ihr wahrscheinlich wisst, mache ich eine ganze Reihe von halbminütigen Videos, jedes mit einem eigenen Thema. (zur Zeit nur auf Englisch Anm. des Übersetzters) Sie sind auf vielen Social-Media-Plattformen zu finden, auf Instagram, TikTok, FB, usw. Nur ein kurzer Einblick, sozusagen, ohne lange Erklärungen. Ein kürzlich veröffentlichtes Video lautete: "Wir bekommen, was wir verdienen". Das ist eines von der Art, die man entweder versteht oder nicht ... und das ist okay. Eine Person schrieb in ihrem Feedback: "Was ist mit den missbrauchten Kindern?" Selbst wenn ich diese Videos spreche, ist mir klar, dass sie fehlinterpretiert werden können, und dies ist ein durchaus verständliches Beispiel. In dem kleinen Bild von nur einem Leben, und dann der Tod, das Ende, stimme ich zu, macht mein Kommentar keinen Sinn.
Ich spreche jedoch immer vom großen Ganzen her: Wir sind unsterbliche und ewige Seelen. Jedes so genannte Leben ist nur eine Inkarnation in der Kontinuität unseres Lebens, in der das Seelen-Selbst versucht, aus Erfahrungen zu lernen und zu wachsen. In diesem Rahmen der Realität kommt das, was herausgeht, auch wieder zurück. Wenn du in einer deiner Inkarnationen Kinder missbrauchst - und in der Vergangenheit war diese schreckliche Praxis weit verbreitet - dann wirst du eine Inkarnation erleben, in der du als Kind missbraucht wirst. Hier geht es nicht um richtig oder falsch, gut oder schlecht, sondern um Ursache und Wirkung. Was wir säen, ernten wir. Wenn wir in unseren Inkarnationen aufrichtig freundlich und großzügig zu den Menschen sind, wird das Leben uns mit viel Glück und tiefen Freundschaften beschenken.
Es ist immer eine gute Idee, die Liebe zu wählen. Wenn diese zu uns zurückkommt, ist das immer segensreich. Dies ist nur ein Grund, warum ich euch immer wieder auffordere, BEWUSST ... bedingungslose LIEBE zu wählen, zu leben und zu sein!
... See MoreSee Less

Übersetzt von Magdalena Barbosa
#Karma #UrsacheundWirkung #Liebewählen

MICHAELS GEDANKEN: Wie Ihr wahrscheinlich wisst, mache ich eine ganze Reihe von halbminütigen Videos, jedes mit einem eigenen Thema. (zur Zeit nur auf Englisch Anm. des Übersetzters) Sie sind auf vielen Social-Media-Plattformen zu finden, auf Instagram, TikTok, FB, usw. Nur ein kurzer Einblick, sozusagen, ohne lange Erklärungen. Ein kürzlich veröffentlichtes Video lautete: Wir bekommen, was wir verdienen. Das ist eines von der Art, die man entweder versteht oder nicht ... und das ist okay. Eine Person schrieb in ihrem Feedback: Was ist mit den missbrauchten Kindern? Selbst wenn ich diese Videos spreche, ist mir klar, dass sie fehlinterpretiert werden können, und dies ist ein durchaus verständliches Beispiel. In dem kleinen Bild von nur einem Leben, und dann der Tod, das Ende, stimme ich zu, macht mein Kommentar keinen Sinn.
Ich spreche jedoch immer vom großen Ganzen her: Wir sind unsterbliche und ewige Seelen. Jedes so genannte Leben ist nur eine Inkarnation in der Kontinuität unseres Lebens, in der das Seelen-Selbst versucht, aus Erfahrungen zu lernen und zu wachsen. In diesem Rahmen der Realität kommt das, was herausgeht, auch wieder zurück. Wenn du in einer deiner Inkarnationen Kinder missbrauchst - und in der Vergangenheit war diese schreckliche Praxis weit verbreitet - dann wirst du eine Inkarnation erleben, in der du als Kind missbraucht wirst. Hier geht es nicht um richtig oder falsch, gut oder schlecht, sondern um Ursache und Wirkung. Was wir säen, ernten wir. Wenn wir in unseren Inkarnationen aufrichtig freundlich und großzügig zu den Menschen sind, wird das Leben uns mit viel Glück und tiefen Freundschaften beschenken.
Es ist immer eine gute Idee, die Liebe zu wählen. Wenn diese zu uns zurückkommt, ist das immer segensreich. Dies ist nur ein Grund, warum ich euch immer wieder auffordere, BEWUSST ... bedingungslose LIEBE zu wählen, zu leben und zu sein!

Übersetzt von Nicolai Hönig
#trennungdermenschheit #massiveveränderungdesbewusstseins
#metamorpherschafzurveränderung

MICHAELS GEDANKEN: In einer Zeit, in der die Menschheit am meisten vereint sein sollte, sehe ich eine sehr starke und klare Trennung zwischen uns. Damit meine ich nicht die absichtlich geschaffene und ausgenutzte Trennung zwischen geimpften und nicht geimpften. Die ist weitgehend verschwunden, da die Menschen sich vermischen, gemeinsam einkaufen und feiern. Ich behaupte aber nicht, dass dies auf alle zutrifft. Viele Familien haben das Impf-Thema unbewusst dazu benutzt, um die ohnehin schon vorhandenen Vorbehalte wieder aufleben zu lassen.

Die Spaltung die ich sehe, besteht eher zwischen denjenigen die erkennen, dass dies eine Zeit großer Veränderungen für die Menschheit ist. Diejenigen, die sich der Zeitlinien bewusst sind die jetzt offensichtlich sind, und die eine bewusste Entscheidung treffen, sich in ihrem eigenen Bewusstsein zu erhöhen. Diese Menschen sind sich größtenteils bewusst, dass die Erde selbst im Bewusstsein aufsteigt, und dass sie hoffentlich mit ihr aufsteigen werden. Okay, es gibt hundert Variationen dieses Themas, und dies ist nur eine davon ... aber die allgemeine Akzeptanz ist die einer massiven Veränderung in unserem globalen menschlichen Bewusstsein.

Und dann gibt es die Weltführer, die nicht führen, und die globalen Regierungen, die keine Ahnung haben, was vor sich geht. So ... oder sie widersetzen sich dem. Mit ihnen ist die Masse der Folgenden der vorherrschenden Meinung, die nur darauf warten, dass die Normalität zurückkehrt. Für sie sind Menschen wie ich verblendet, verwickelt in verrückte Gedanken und unerhörte Erwartungen. Ich schätze, dass die Raupe das auch dachte, als sie in den metamorphen Schlaf ging, der zu ihrer Großen Veränderung wurde!

Es rückt näher, Leute, und wenn ihr an der Erfahrung des Großen Wandels teilhaben wollt, dann müsst ihr euch täglich darin üben, BEWUSST LIEBE zu wählen, zu sein und zu leben - und zwar eine so bedingungslose Liebe, wie ihr sie machen könnt!

Bild: in der Vergangenheit war die Wahrheit versteckt. Heute verstecken sich die Menschen vor der Wahrheit.
... See MoreSee Less

Übersetzt von Nicolai Hönig
#TrennungderMenschheit #massiveVeränderungdesBewusstseins
#metamorpherSchafzurVeränderung

 MICHAELS GEDANKEN: In einer Zeit, in der die Menschheit am meisten vereint sein sollte, sehe ich eine sehr starke und klare Trennung zwischen uns. Damit meine ich nicht die absichtlich geschaffene und ausgenutzte Trennung zwischen geimpften und nicht geimpften. Die ist weitgehend verschwunden, da die Menschen sich vermischen, gemeinsam einkaufen und feiern. Ich behaupte aber nicht, dass dies auf alle zutrifft. Viele Familien haben das Impf-Thema unbewusst dazu benutzt, um die ohnehin schon vorhandenen Vorbehalte wieder aufleben zu lassen.

Die Spaltung die ich sehe, besteht eher zwischen denjenigen die erkennen, dass dies eine Zeit großer Veränderungen für die Menschheit ist. Diejenigen, die sich der Zeitlinien bewusst sind die jetzt offensichtlich sind, und die eine bewusste Entscheidung treffen, sich in ihrem eigenen Bewusstsein zu erhöhen. Diese Menschen sind sich größtenteils bewusst, dass die Erde selbst im Bewusstsein aufsteigt, und dass sie hoffentlich mit ihr aufsteigen werden. Okay, es gibt hundert Variationen dieses Themas, und dies ist nur eine davon ... aber die allgemeine Akzeptanz ist die einer massiven Veränderung in unserem globalen menschlichen Bewusstsein.

Und dann gibt es die Weltführer, die nicht führen, und die globalen Regierungen, die keine Ahnung haben, was vor sich geht. So ... oder sie widersetzen sich dem. Mit ihnen ist die Masse der Folgenden der vorherrschenden Meinung, die nur darauf warten, dass die Normalität zurückkehrt. Für sie sind Menschen wie ich verblendet, verwickelt in verrückte Gedanken und unerhörte Erwartungen. Ich schätze, dass die Raupe das auch dachte, als sie in den metamorphen Schlaf ging, der zu ihrer Großen Veränderung wurde!

Es rückt näher, Leute, und wenn ihr an der Erfahrung des Großen Wandels teilhaben wollt, dann müsst ihr euch täglich darin üben, BEWUSST LIEBE zu wählen, zu sein und zu leben - und zwar eine so bedingungslose Liebe, wie ihr sie machen könnt!

Bild: in der Vergangenheit war die Wahrheit versteckt. Heute verstecken sich die Menschen vor der Wahrheit.

Übersetzt von Nicolai Hönig
#kriegsätwutundgewalt #unsergrößtesinnerespotential
#wirsindunsterblicheseelen

MICHAELS GEDANKEN: Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr bin ich erstaunt, dass wir so lange in einer Welt der selbst geschaffenen Illusion überlebt haben. Ein Prinzip der Wahrheit: Worauf Du dich konzentrierst, da fließt deine Energie hin, verbindet sich und erschafft. Okay, wenn wir das bedenken, glauben wir tatsächlich, dass man für den Frieden kämpfen kann. Kämpfen ist ein Konflikt und wird niemals zum Frieden führen. Jeder Krieg sät die Saat der Wut und Gewalt für den nächsten Krieg . . und so weiter und so fort. Am Ende eines Krieges mag es zwar einen Sieger geben, aber es gibt keinen Frieden. Einen Krieg nicht zu führen ist kein Frieden, sondern eine Niederlage.

Ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass hinter dem Schüren eines jeden Krieges die verborgenen Menschen des Bösen stehen. Sie wissen ganz genau, dass Krieg die Gesamtfrequenz der Menschheit und das Bewusstsein der Massen senkt ... und das ist ihre Absicht. Gerade jetzt steigen die Frequenz und das Bewusstsein. Dies geschieht durch den Plan einer weitaus größeren Macht als das verborgene Böse, und nichts wird es aufhalten können. Wir müssen jedoch eine Wahl treffen. Entweder finden wir unser größeres inneres Potenzial für Frieden und Liebe und leben es in unserem täglichen Leben, oder wir machen weiter wie bisher und umgehen unser größeres Potenzial.

Wir sind schon so lange beeinträchtigt und denken, dass Liebe nur ein Gefühl ist, und wir Körper/Persönlichkeiten mit einer Seele sind.

Die Wahrheit ist viel größer.

Liebe ist die Kraft der Schöpfung, nicht ein Gefühl. Und wir sind unsterbliche Seelen mit einem sterblichen Körper/Persönlichkeit. Es würde unsere gesamte Beziehung zum Leben verändern, wenn wir uns bewusst darauf beziehen würden, eine Seele zu sein. Wir würden von der Illusion loskommen, in die wir so tief verstrickt sind.

Dies sind nur einige Beispiele.
Inzwischen fahre ich mit meiner Litanei der Wahl der Liebe fort. Wenn ihr nicht zu tief in eurem unterbewussten Ärger, euren Glaubenssätzen und eurer Kritik verhaftet seid, dann wählt täglich aktiv und BEWUSST ... und lebt und seid LIEBE!

Bild:
Es gibt immer, immer, immer etwas wofür man dankbar sein kann.
... See MoreSee Less

Übersetzt von Nicolai Hönig
#KriegsätWutundGewalt #unsergrößtesinneresPotential
#wirsindunsterblicheSeelen

MICHAELS GEDANKEN: Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr bin ich erstaunt, dass wir so lange in einer Welt der selbst geschaffenen Illusion überlebt haben. Ein Prinzip der Wahrheit: Worauf Du dich konzentrierst, da fließt deine Energie hin, verbindet sich und erschafft. Okay, wenn wir das bedenken, glauben wir tatsächlich, dass man für den Frieden kämpfen kann. Kämpfen ist ein Konflikt und wird niemals zum Frieden führen. Jeder Krieg sät die Saat der Wut und Gewalt für den nächsten Krieg . . und so weiter und so fort.  Am Ende eines Krieges mag es zwar einen Sieger geben, aber es gibt keinen Frieden. Einen Krieg nicht zu führen ist kein Frieden, sondern eine Niederlage.

Ich habe nicht den geringsten Zweifel daran, dass hinter dem Schüren eines jeden Krieges die verborgenen Menschen des Bösen stehen. Sie wissen ganz genau, dass Krieg die Gesamtfrequenz der Menschheit und das Bewusstsein der Massen senkt ... und das ist ihre Absicht. Gerade jetzt steigen die Frequenz und das Bewusstsein. Dies geschieht durch den Plan einer weitaus größeren Macht als das verborgene Böse, und nichts wird es aufhalten können. Wir müssen jedoch eine Wahl treffen. Entweder finden wir unser größeres inneres Potenzial für Frieden und Liebe und leben es in unserem täglichen Leben, oder wir machen weiter wie bisher und umgehen unser größeres Potenzial.

Wir sind schon so lange beeinträchtigt und denken, dass Liebe nur ein Gefühl ist, und wir Körper/Persönlichkeiten mit einer Seele sind.

Die Wahrheit ist viel größer.

Liebe ist die Kraft der Schöpfung, nicht ein Gefühl. Und wir sind unsterbliche Seelen mit einem sterblichen Körper/Persönlichkeit. Es würde unsere gesamte Beziehung zum Leben verändern, wenn wir uns bewusst darauf beziehen würden, eine Seele zu sein. Wir würden von der Illusion loskommen, in die wir so tief verstrickt sind.

Dies sind nur einige Beispiele.
Inzwischen fahre ich mit meiner Litanei der Wahl der Liebe fort. Wenn ihr nicht zu tief in eurem unterbewussten Ärger, euren Glaubenssätzen und eurer Kritik verhaftet seid, dann wählt täglich aktiv und BEWUSST ... und lebt und seid LIEBE!

Bild:
Es gibt immer, immer, immer etwas wofür man dankbar sein kann.

Michaels Gedanken vom 04.11.2022
Übersetzt von Rüdiger Maul

#Sterblichkeitsrate #Meinungsfreiheit #gamechanger #bedinungslose Liebe
MICHAELS GEDANKEN: Immer mehr Menschen sterben einfach so ... meistens an einem schweren Herzinfarkt. Erst gestern habe ich einen lieben Freund verloren. Interessanterweise sind es die Sportler, die diesen Ansturm auf den Tod anführen. Für Menschen, die wach und aufmerksam sind, ist die Ursache offensichtlich, aber für andere scheint sie ein Rätsel zu bleiben. Natürlich fahren die Medien mit ihren Täuschungsmanövern fort, um dies zu unterstützen. Das nächste Jahr oder so wird sehr interessant sein, wenn auch unangenehm. Die Sterblichkeitsrate liegt in den meisten Ländern inzwischen weit über dem so genannten normalen Durchschnitt, und sie steigt weiter an.
Ich finde es ein wenig frustrierend, wie FB den Inhalt meiner Beiträge einschränkt. Es gibt überhaupt keine Meinungsfreiheit. Ihre Zensur hat nichts mit der Wahrheit zu tun, ganz im Gegenteil. Die Wahrheit ist kein Thema, das sie zulassen. Sie können so viel Triviales schreiben, wie Sie wollen, aber die Medien haben das schon im Griff. Jemand wie ich muss all die Schlüsselwörter vermeiden, mit denen der Algorithmus programmiert ist. Knifflig! Vor allem, wenn man weiß, dass man genau unter die Lupe genommen wird. Das macht mich stutzig. Ich hätte gedacht, dass ich einer der harmlosesten Menschen überhaupt bin. Ich lächle, während ich dies schreibe. Während meiner 5-Tage-Intensivseminare habe ich den Teilnehmern oft gesagt, dass ich einer der gefährlichsten Menschen sei, die sie je treffen würden. Und warum? Weil sich ihr Leben für immer verändert, sobald sie der Wahrheit begegnen und diese annehmen. Die meisten Menschen jedoch intellektualisieren die Wahrheit, nehmen sie aber nie an ... und bleiben unverändert.
Zurzeit verbringe ich meine Vormittage mit einem Online-Webinar für die Japaner... Schaffen und Betreten eines neuen Paradigmas. Nach etwa 18 Jahren, in denen ich jedes Jahr dorthin gereist bin - eine teure Reise - ist es ziemlich schön, meine Küche in Oz zu verlassen, die Treppe hinunter in mein Studio zu gehen und plötzlich bin ich in Japan. Es spricht viel für Zoom!
Okay, das war's... Zeit, den größten Game-Changer zu promoten, den es gibt. Bedingungslose Liebe. Alles, was ihr tun müsst, ist bedingungslose Liebe zu und für euch selbst zu leben, zu sein und auszudrücken ... und euch daran zu erinnern, dass ihr die Menschheit seid.
... See MoreSee Less

Michaels Gedanken vom 04.11.2022
Übersetzt von Rüdiger Maul

#Sterblichkeitsrate #Meinungsfreiheit #Gamechanger #bedinungslose Liebe
MICHAELS GEDANKEN: Immer mehr Menschen sterben einfach so ... meistens an einem schweren Herzinfarkt. Erst gestern habe ich einen lieben Freund verloren. Interessanterweise sind es die Sportler, die diesen Ansturm auf den Tod anführen. Für Menschen, die wach und aufmerksam sind, ist die Ursache offensichtlich, aber für andere scheint sie ein Rätsel zu bleiben. Natürlich fahren die Medien mit ihren Täuschungsmanövern fort, um dies zu unterstützen. Das nächste Jahr oder so wird sehr interessant sein, wenn auch unangenehm. Die Sterblichkeitsrate liegt in den meisten Ländern inzwischen weit über dem so genannten normalen Durchschnitt, und sie steigt weiter an.
Ich finde es ein wenig frustrierend, wie FB den Inhalt meiner Beiträge einschränkt. Es gibt überhaupt keine Meinungsfreiheit. Ihre Zensur hat nichts mit der Wahrheit zu tun, ganz im Gegenteil. Die Wahrheit ist kein Thema, das sie zulassen. Sie können so viel Triviales schreiben, wie Sie wollen, aber die Medien haben das schon im Griff. Jemand wie ich muss all die Schlüsselwörter vermeiden, mit denen der Algorithmus programmiert ist. Knifflig! Vor allem, wenn man weiß, dass man genau unter die Lupe genommen wird. Das macht mich stutzig. Ich hätte gedacht, dass ich einer der harmlosesten Menschen überhaupt bin. Ich lächle, während ich dies schreibe. Während meiner 5-Tage-Intensivseminare habe ich den Teilnehmern oft gesagt, dass ich einer der gefährlichsten Menschen sei, die sie je treffen würden. Und warum? Weil sich ihr Leben für immer verändert, sobald sie der Wahrheit begegnen und diese annehmen. Die meisten Menschen jedoch intellektualisieren die Wahrheit, nehmen sie aber nie an ... und bleiben unverändert.
Zurzeit verbringe ich meine Vormittage mit einem Online-Webinar für die Japaner... Schaffen und Betreten eines neuen Paradigmas. Nach etwa 18 Jahren, in denen ich jedes Jahr dorthin gereist bin - eine teure Reise - ist es ziemlich schön, meine Küche in Oz zu verlassen, die Treppe hinunter in mein Studio zu gehen und plötzlich bin ich in Japan. Es spricht viel für Zoom! 
Okay, das wars... Zeit, den größten Game-Changer zu promoten, den es gibt. Bedingungslose Liebe. Alles, was ihr tun müsst, ist bedingungslose Liebe zu und für euch selbst zu leben, zu sein und auszudrücken ... und euch daran zu erinnern, dass ihr die Menschheit seid.
Load more